Wettbewerb

Aufgabenstellung

Die Schülerinnen und Schüler sollen in Gruppenarbeit eine Mindmap erstellen. 

Die Mindmap soll zeigen, dass sich viele Verhaltensweisen in verschiedenen Gefahrensituationen überschneiden und mithilfe von Bildern, Zeichnungen und Kommentaren dargestellt werden. Die Teilnehmenden sollen dabei daran denken, dass man sich immer mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln im Straßenverkehr bewegt.

DVR - Allein unterwegs - Wettbewerb

Vorbereitung

  1. Aufteilung der Klasse/des Kurses in 5 Gruppen
  2. Verteilung der Gefährdungen (Ablenkung, Belastungen, Selbstüberschätzung, Kontrollverlust, Straßenmängel) auf jeweils eine der Gruppen
  3. Selbstbeobachtung über den Zeitraum einer Woche >> Alle Wege hinsichtlich der jeweiligen Gefährdung

Gruppeninterne Auswertung

  • Wo liegen die größten Gefährdungen?
  • Zusammenführung der Beobachtungsergebnisse in einem Gefährdungsprotokoll mit Vorschlägen zur Gefährdungsminimierung

Gemeinsame Auswertung

  • Gruppen 1 bis 5 präsentieren ihre Ergebnisse den anderen Gruppen.
  • Wo ergeben sich Überschneidungen?
  • Resultierendes Fazit: Wie kann ich welche Gefährdung minimieren?
  • Anlegen einer gemeinsamen Mindmap (unterstützt durch Fotos, Notizen, Zitate, Zeitungsausschnitte etc.)
  • Fotografieren der finalisierten Mindmap
  • Einsendung des Fotos über einen beschriebenen Wege

bis spätestens 29. Februar 2020

Wettbewerbsbeiträge einsenden

Wichtiger Hinweis:
Damit wir die eingesendeten Beiträge veröffentlichen können, ist es unbedingt erforderlich, die Formulare (zu finden bei
Aktionsmedien), mit einzusenden.

Einsendungen per Post

Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V. (DVR)
Herrn Kay Schulte
Kennwort "Jugendaktion 2019"
Jägerstraße 67-69
10117 Berlin 

Einsendungen per E-Mail

Bitte die Einsende-Unterlagen (die Wettbewerbsbeitrag und die ausgefüllten, unterschriebenen Formulare) zusammenstellen und an diese E-Mail-Adresse schicken:
kschulte@dvr.de
Betreff: "Jugendaktion-2019/Beitrag"

Einsendungen per Upload

Ladet euren Wettbewerbsbeitrag bei WeTransfer oder in eine Dropbox hoch und schickt uns den Link per E-Mail.
Bitte die ausgefüllten, unterschriebenen Formulare nicht vergessen.
kschulte@dvr.de
Betreff: "Jugendaktion-2019/Beitrag"

Gewinne

Die Auseinandersetzung mit dem aktuellen Aktionsthema lohnt sich! Neben vielen Erkenntnissen über sich selbst bekommt man wertvolle Tipps zur Unfallvermeidung auf dem Schulweg oder woanders hin. Für noch mehr Motivation haben wir auch in diesem Jahr einen Wettbewerb kreiert. Hier haben alle die Chance, eine Soundanlage für die Schule, eine professionelle Spiegelreflexkamera oder Geld für die Klassenkasse zu gewinnen. Weitere Informationen und die Einsendebedingungen gibt es hier. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Glück!

Gewinne
Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterführende Informationen erhalten Sie im Impressum oder unter Datenschutzerklärung.
OK